Zum Inhalt springen

Orthopädische Schuhzurichtungen

Veränderungen am Konfektionsschuh

Orthopädische Schuhzurichtungen sind Veränderungen von geeignetem Serienschuhwerk durch orthopädische Elemente mit prophylaktischer und/oder therapeutischer Wirkung.

Möglichkeiten von orthopädischen Schuhzurichtungen

1. Zurichtungen am Schuhboden

    Anbringen von Rollen
    Absatzveränderungen
    Beinlängenausgleiche
    Stellungsveränderungen

2. Zurichtungen im Schuh

    Einarbeiten von entlastenden Elementen
    Einarbeiten von stützenden Elementen
    Einarbeiten von korrigierenden Elementen
    Einarbeiten von Einlagen
    Einarbeiten von Längendifferenzen im Schuh

3. Veränderungen am Schaft

    Polsterung der Laschen
    Änderungen an den Verschlüssen
    Verstärkung der Hinterkappe
    Ausarbeitung von Haglundfersen

An fast allen Schuhen kann man Schuhzurichtungen anbringen. Wir ändern Ihnen Ihre Schuhe, immer unter der Berücksichtigung, die Optik des Schuhs zu erhalten.